Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


www.Stop1.de Gerald Ullmann Raiffeisenstraße 10 Ecke Langstraße 63549 Ronneburg Fax.06184-7046

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.

Allgemeine Geschäfts und Datenschutzerklärung, Information für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Informationen bei Verträgen im elektonischen Geschäftsverkehr: Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer bestehender Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebotes. Die für den Vertragsabschluss zur verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird durch uns nicht gespeichert, und ist Ihnen als Kunde nach dem Vertragsschluss über uns nicht zugänglich. Wir empfehlen daher den Vertragstext selbst über Ihren Browser auszudrucken oder auf Ihrem Computer abzuspeichern.

Gewährleistung, es gelten die Gesetzlichen Bestimmungen.

Geltungsbereich, Vertragsschluss: für Geschäftsbeziehungen zum dem Besteller bei Bestellungen über unseren OnlineShop, die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Bei Bestellungen in unserem OnlinShop, bekommen Sie von uns eine Empfangsbestätgung Ihrer Bestellung per eMail. Diese stellt jedoch keine Annahme Ihrer Bestellung durch uns dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Mit Versendung der von Ihnen bestellten Waren kommt der Kaufvertrag im Hinblick auf die von Ihnen bestellten Artikel unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Sollte Ihre Bestellung ganz oder teilweise nicht lieferbar sein, so werden wir Sie in jedem Fall informieren und von Ihnen eventuell bereits erhaltene Leistungen unverzüglich zurückerstatten.

2. Angebot Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

3. Widerrufs- oder Rückgabebelehrung Sie könnenIhre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angebe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, oder eMail) oder durch Rücksendung der Waren widerrufen, Die Frist beginnt frühstens mit Erhalt dieser Belehrung, jedoch nicht vor Eingang der Waren bei Ihnen (dem Empfänger) bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung. Und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Wiederrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Gerald Ullmann, Raiffeisenstraße 8-10 Ecke Langstraße bei www.Stop1.de und oder www.kaufgut1.de, Fax. 06184-7046. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzu- gewähren und ggf. gezogene Nutzungen z.B. Zinsen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie die Nutzung (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Waren, wie es etwa in Ladengeschäft möglich und übelich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen wenn die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenen Sache einen Betrag von 40,--Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis Teilzahlungen erbracht haben. Andernfals ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht Paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zu Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Am besten verwenden Sie für Rücksendenungen die Orginalverpackung. Dei gesetzlichen Bestimmungen des Deutschen Rechts sind anhand der entsprechenden Gesetze bindent und entsprechend auf den Widerruf anzuwenden, sollte ein Teil der von uns eingestellten Widerrufserklärung nicht den Gesetzlichen Vorgaben entsprechen, so gelten die aktuellen Gesetzlichen Vorgaben als vereinbart, dies gilt auch für die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Gewährleistung.

4. Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang Die Lieferung erfolg zu den jeweils im Angebot ausgewiesenen Versandkosten, sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den Beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist. Bestellungen aus dem Ausland werden von uns grundsätzlich nicht angenommen, Lieferungen erfolgen grundsätzlich nur innerhalb von Deutschland. Sollten Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen, so versuchen wir Ihnen gerne weiterzuhelfen.

5. Kostentragung der regelmäßigen Rücksendenung im Falle der Ausübung des Widerrufrechtes Der Besteller hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht, und wenn der Preis der zurücksendenden Sache einen Betrag von 40,--Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für den Besteller kostenfrei.

6. Gewährleistung Gewährleistung es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, Sie richtet sich nach den gesetztlichen Vorgaben.

7. Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum

8. Datenschutz Als die nach Datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt. Im Falle eines Vertragsschlusses werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke im Rahmen des geschlossenen Vertragsverhältnises Erhoben. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie zum Beispiel das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen, und das mit der Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitunt. In allen Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Sie haben das Recht unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wir bitten Sie sich im Falle einer entsprechnenden Auskunft an uns zu wenden.

9. Verschiedenes Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Besteller (Kunden) sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Deutsche Recht Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenen gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchem nicht durch Vereinbarugen abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN Kaufrecht wird ausgeschlossen.

Haftungsausschluss für fremde Links Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass Wir keinerlei Einfluss auf die Gestalltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf unsere Seiten, und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

10. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen diese Vertrages (der Geschäftsbedingungen) ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder Ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages (der Geschäftsbedingungen) im übrigen nicht berührt.

www.kaufgut1.de, www-stop1.de

www.kaufgut1.de, Gerald Ullmann, Raiffeisenstraße 8-10 Ecke Langstraße bei www.Stop1.de 63549 Ronneburg, Fax. 06184-7046.

www.Stop1.de, www.Handwerk123.de
www.stop1.de, Gerald Ullmann, Raiffeisenstraße Ecke Langstraße, 63549 Ronneburg
06184-7047

 

Copyright (c) 01.02.2007 - 04.07.2013 DE177418615 by Webmaster www.stop1.de, Bruchkoebel, Germany http://www.Handwerk123.de.